Engagement

 

Ein Unternehmen hat nicht nur eigene Pläne und Ziele für sich selbst, sondern auch Verantwortung gegenüber der Gesellschaft. Diese Verantwortung hört aber nach der Schaffung von Arbeitsplätzen nicht auf, sondern erstreckt sich auch auf gesellschaftliche Zweige und Themen, die sich nicht irgendwann positiv auf die Umsatzentwicklung auswirken sollen.

Dieser sozialen Verantwortung kommen wir sehr gerne nach, indem wir Vereine, Zentren und Initiativen unterstützen, wie z.B.:

LTV 1848 e.V. Stark Lippstadt

Bildung

  • STARK
  • Das ZDI-Zentrum STARK (Schule-Technik-Arbeitskreis in regionaler Kooperation) bietet Schülerinnen und Schülern anspruchsvolle Angebote und möchte Sie frühzeitig bei der Berufsorientierung unterstützen, oder für ein Studium im so genannten MINT-Bereich (Mathematik, Informatik, Naturwissenschaften, und Technik) begeistern. Aufgrund unterschiedlicher Zielvorstellungen trennten sich Ende 2014 die Wege von STARK und ZDI. Der Verein „STARK! MINT-Förderung in Lippstadt e.V.“ erhält seit dieser Trennung das vorhandene MINT-Angebot im Großraum Lippstadt und baut dieses stetig weiter aus.

  • Verkehrserziehung für Kinder

Auf ihrem Schulweg verunglücken in jedem Jahr über 50.000 Schüler, die meisten von ihnen mit dem Fahrrad. Das sich die Kinder in manchem Fall vielleicht nicht dem Straßenverkehr entsprechend verhalten zeigt, dass es extrem wichtig ist, durch eine verstärkte Früherziehung in diesem Bereich, vorsorglich tätig zu werden.

Wir unterstützen daher wiederholt eine Initiative des Kahtrin Bembenneck Verlags zusammen mit den Grundschulen in Lippstadt. In unserem Hause wurde diese Initiative durch ein Mitglied der Elternvertretung einer Lippstädter Grundschule vorgestellt und vertreten.

Sport

  • LTV 1848 e.V.

Der Sport bringt viele wichtige Aufgaben zusammen. Angefangen bei der frühkindlichen Bewegungserziehung im Schulsport über Freizeit- oder Leistungssport bis hin zu altersgerechtem Seniorensport leistet er einen wichtigen Beitrag zur Erhaltung der Gesundheit.

Gerade im Mannschaftssport wird darüber hinaus auch ein Gemeinschaftsgefühl gefördert, das in unserer heutigen Welt immer wichtiger zu werden scheint. So leistet er auch einen erheblichen Beitrag in Bezug auf die Integration von ausländischen oder auch einfach neu zugezogenen Mitmenschen.

Daher fördern wir jährlich den Fußballverein des SV Lippstadt 08 und den LTV 1848 e.V..